Info´s rund um unsere Kindertagesstätte

Unser Kinderbedarfsbasar


Ein großes Dankeschön allen Helfern und Sponsoren, ohne die ein solches Projekt undenkbar wäre.

Wir freuen uns auf den nächsten Termin am 


02.April 2016

ab

10.00Uhr


und hoffen das wir wieder so viele begeisterte Mitstreiter finden


Anmeldungen und Fragen zum nächsten Basar bitte an die Kita

(03871 /288478),


oder direkt an Frau Claudia Ahlfeld

( Tel.: 03871/ 606953 )


Viele Hände machen schnell ein Ende


Auch wenn ein Ende kaum absehbar war, als am Freitag die Helfer unseres Kinderbedarfbasars,  vor dem Berg von Kartons mit Kinderkleidung und Spielzeug standen.

Über hundert Verkäufer hatten ihre  zum Verkauf angebotenen Kindersachen, einen Tag vorher in der Halle das Autohaus Mulsow abgegeben.

Diese Sachen galt es nun auszupacken zu sortieren und ordentlich zu präsentieren.

Für die meisten Helfer hieß das, bis kurz vor Mitternacht….

Immer wieder fragen uns Außenstehende: „Warum betreibt ihr solch einen Aufwand, dass kann sich ja gar nicht lohnen?!“

Aber es lohnt sich, es lohnt sich auf jeden Fall einmal diese Stimmung mit zu erleben, wenn nach der Arbeit alle fertig und doch so stolz sind auf dass was gemeinsam erreicht wurde.

Es lohnt sich in die Augen der Eltern und Großeltern zu schauen, die am Samstag mit ihren Taschen voller Kindersachen in den zugegebener maßen sehr langen Schlangen an der Kasse stehen, denn bislang sind noch alle Schnäppchenjäger fündig geworden. Es lohnt sich für die, die ihre Sachen zum Verkauf anbieten undnicht zu Letzt lohnt es sich auch für die Kinder im Kindergarten, denn sie bekommen 10 Prozent vom Umsatz des Verkaufs für ihren Kindergarten. Im kommenden Frühling soll  zum Beispiel wieder einmal die Außenanlage des Kindergartens teilweise erneuert werden. Aber auch neue Sport und Spielgeräte können so angeschafft werden. Die Erzieherinnen der Kindertagesstätte sind froh und stolz, auf so viel ehrenamtliches Engagement der Eltern.  Ohne die ein solches Projekt ja gar nicht funktionieren könnte.

 Und es sind eben nicht nur die Frauen, die sich da einen Traum erfüllen, immer mehr Männer unterstützen mittlerweile unser freiwilliges Helferteam. Jedes Jahr entwickeln sich so neue und immer effektivere Strategien











Zweimal im Jahr organisieren wir unseren mittlerweile zur Tradition gewordenen Kinderbedarfsbasar.

Die Organisation verlangt einen enormen Arbeitsaufwand den wir ohne Unterstützung vieler fleißiger Hände gar nicht bewältigen könnten. Faszinierend das nicht nur Mitarbeiter und Eltern des Kindergartens sondern auch ehemalige Eltern und Freunde der Einrichtung immer wieder dabei sind. Ein großes Dankeschön für diese beständige Unterstützung.

Danke auch dem Autohaus Mulsow für de kostenlose Bereitstellung der Halle.

Ebenfalls zur Tradition geworden die Spielzeugspendenaktion der Kindergartenkinder. Die mit ihrem eigenen Spielzeugverkauf auch in diesem Jahr wieder an die 300,- € für eine humanitäre Hilfsaktion spenden. Danke allen großen und kleinen Spendern, in diesem Jahr geht das Geld in die Hilfe für  Kinder in Rumänien.

Zehn Prozent des gesamt Umsatzes kommen nun Kindern der Kindertagesstätte zu Gute.

Ein neues Trampolin wurde zumindest teilweise bereits beim letzten Basar erwirtschaftet. Der Erlös von diesem Jahr wird für das Bodentrampolin und tolle neue Sportgeräte verwendet.Das Bodentrampolin wurde bereits aufgebaut und die Sportgeräte bestellt.